Logo GEO Epoche Panorama
Geschichte in Bildern
GEO Epoche Panorama Nr. 17 Nachkriegszeit
Ausgabe bestellen Abonnieren

Inhaltsverzeichnis

KAPITULATION
DAS ENDE DES WELTENBRANDS
Deutschland im Mai 1945: Der Krieg ist verloren, die NS-Diktatur am Ende, das Land verwüstet.

ZERST?RTES LAND
DIE STUNDE NULL
Als die Alliierten das besiegte Deutschland besetzen, offenbart sich ihnen ein Panorama des Schreckens.

ENTNAZIFIZIERUNG
EIN VOLK VOR GERICHT
Das Dritte Reich milit?risch zu bezwingen, reicht den USA nicht. Sie wollen seine ideologischen Wurzeln ausrotten.

NEUBEGINN
RüCKKEHR IN DIE RUINENST?DTE
Inmitten der Trümmerwüsten versuchen die Menschen, Leben und Alltag wieder in Ordnung zu bringen.

BERLIN-BLOCKADE
EINE STADT ALS GEISEL
Als 1948 der Konflikt zwischen den alliierten Siegerm?chten eskaliert, l?sst Josef Stalin West-Berlin komplett isolieren.

WIRTSCHAFTSWUNDER
DAS COMEBACK DES BESIEGTEN
In den 1950er Jahren erlebt die junge Bundesrepublik Deutschland ein beispielloses ?konomisches Wachstum.

AUFSCHWUNG
DER WEG ZUM WIRTSCHAFTSWUNDER
Die W?hrungsreform in Westdeutschland schafft die Voraussetzung für den ?konomischen Wiederaufstieg.

Daten und Fakten
Bildvermerke, Impressum
Vorschau: ?New York?

汤姆叔叔-官网